jura-basic (Arbeitsvertrag Beendigung) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen


Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Arbeitsverhältnis (Arbeitsvertrag)

Beendigung

Rz. 24

Für Arbeitsverträge, die auf bestimmte Zeit abgeschlossen werden, gilt das Teilzeit- und Befristungsgesetz (§ 620 Abs. 3 BGB@).

Nach § 15 TzBfG@ endet ein kalendermäßig befristeter Arbeitsvertrag mit Ablauf der vereinbarten Zeit.

Ein zweckbefristeter Arbeitsvertrag endet mit Erreichen des Zwecks, frühestens jedoch zwei Wochen nach Zugang der schriftlichen Unterrichtung des Arbeitnehmers durch den Arbeitgeber über den Zeitpunkt der Zweckerreichung (vgl. § 15 TzBfG@).

Ist die Dauer des Dienstverhältnisses

  • nicht bestimmt oder

  • nicht aus der Beschaffenheit oder dem Zwecke der Dienste zu entnehmen,

so kann jeder Teil das Dienstverhältnis nach Maßgabe der §§ 621 bis 623 kündigen (§ 620 Abs. 2 BGB@).

Details zur Kündigung siehe unter Kündigung.


<< Rz. 23 || Rz. 25 >>

Inhaltsübersicht ...    (jura-basic)


Dokument-Nr. 000904, © jura-basic 2019

Weitere Themen...

Hier können Sie weitere Themen lesen, die von jura-basic bereitgestellt werden.

Weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis?

Haben Sie weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis, insbesondere zum Urlaub und Urlaubsabgeltung, zur Krankheit, zur Kündigung, zur Arbeitszeit (insbesondere Bereitschaftsdienst, Überstunden), dann siehe Details.


Hinweise

jura-basic.de, © Copyright 2019...