jura-basic (Arztvertrag Besonderheiten-beim-Krankenhausvertrag) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen


Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Arztvertrag, Behandlungsvertrag

Besonderheiten beim Krankenhausvertrag

Rz. 14

Bei der Aufnahme im Krankenhaus erfolgt idR ein Vertrag mit dem Krankenhausträger. Dies gilt für den sog. Selbstzahler und den Kassenpatienten.

Der behandelnde Arzt ist nicht Vertragspartner. Vertragliche Ansprüche des Patienten (z.B. ärztliche Versorgung, Beköstigung) richten sich gegen den Krankenhausträger.

Nur in besonderen Fällen kommt neben dem Vertrag mit dem Krankenhausträger zusätzlich ein Vertrag mit dem behandelnden Arzt zustande.

Der Krankenhausvertrag ist ein gemischter Vertrag mit Elementen von Dienst- und Mietrecht z.B.:

  • medizinische Behandlung

  • Beköstigung

  • Raumüberlassung


<< Rz. 13 || .. Ende

Inhaltsübersicht ...    (jura-basic)


Dokument-Nr. 000243, © jura-basic 2020

Weitere Themen...

Hier können Sie weitere Themen lesen, die von jura-basic bereitgestellt werden.

Fragen zum Arbeitsverhältnis?

Haben Sie Fragen zum Arbeitsverhältnis, insbesondere zum Urlaub und Urlaubsabgeltung, zur Krankheit, zur Kündigung oder zur Arbeitszeit (insbesondere Bereitschaftsdienst, Überstunden), dann siehe Details.


Hinweise

jura-basic.de, © Copyright 2020...