jura-basic (Bewerbung Bewerbungsfragen) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen


Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Arbeitsverhältnis (Bewerbung und Einstellungsgespräch)

Bewerbungsfragen

Rz. 2

Arbeitgeber haben ein Interesse daran, die Eignung eines Bewerbers für die zu besetzende Stelle beurteilen zu können. Fragen, welche die Eignung eines Bewerbers nicht betreffen sind unzulässig.

Unzulässige Fragen muss der Arbeitnehmer nicht beantworten.

Eine Informationspflicht des Arbeitnehmers besteht über Tatsachen, die den Arbeitnehmer als völlig ungeeignet erscheinen lassen kann z B. Bewerber bewirbt sich auf eine Fahrerstelle, nach Einreichung der Bewerbungsunterlagen verliert der Bewerber den Führerschein wegen Alkohol am Steuer. Bewerber hat hier eine Aufklärungs- u. Mitteilungspflicht.

Einzelne Fragen:

Schwangerschaft

- grundsätzlich unzulässig (Diskriminierung) -

Krankheiten

- grundsätzlich unzulässig, Abfragen früherer Krankheiten oder aktueller Krankheiten -

Vorstrafen

- zulässig, wenn die Vorstrafe für die zu besetzende Stelle von Bedeutung ist-

Mitgliedschaften

- grundsätzlich unzulässig, Abfragen von Religions- oder Parteizugehörigkeit -

Frühere Vergütung

- zulässig, wenn die frühere Vergütung für die erstrebte Stelle eine Aussagekraft hat -

Rauchen

- unzulässig, Arbeitgeber kann aber Bewerber auf ein Rauchverbot im Betrieb hinweisen


<< Rz. 1 || Rz. 3 >>

Inhaltsübersicht ...    (jura-basic)


Dokument-Nr. 000389, © jura-basic 2019

Weitere Themen...

Hier können Sie weitere Themen lesen, die von jura-basic bereitgestellt werden.

Fragen zum Arbeitsverhältnis?

Haben Sie Fragen zum Arbeitsverhältnis, insbesondere zum Urlaub und Urlaubsabgeltung, zur Krankheit, zur Kündigung oder zur Arbeitszeit (insbesondere Bereitschaftsdienst, Überstunden), dann siehe Details.


Hinweise

jura-basic.de, © Copyright 2019...