jura-basic (Arbeitszeit Waschen-und-Umkleidung) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen

Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Arbeitsverhältnis (Arbeitszeit)

Waschen und Umkleidung

Waschen und Umkleidung ist Arbeitsleistung, wenn sie zum Inhalt der geschuldeten Arbeitsleistung gehört (BAG, 11.10.2000 - 5 AZR 122/99).

Fehlt es an einer ausdrücklichen Regelung ist auf den Begriff der Arbeit zurückzugreifen.

Arbeit ist jede Tätigkeit, die der Befriedigung eines fremden Bedürfnisses dient (BAG aaO unter IV.3.d und BAG, 19.9.2012, 5 AZR 678/11, Tz. 28), z.B. Schutzkleidung im Betrieb anlegen, die dort nach Beendigung der Tätigkeit zu verbleiben hat.

Eine Arbeitsleistung ist zu vergüten, wenn für die Arbeitsleistung eine Vergütung zu erwarten ist (siehe Umkleidezeit).

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Thema des Monats (April: Besitzer und Besitzdiener)

Besitzer kann ein Mensch oder eine juristische Person (z.B. GmbH) sein. Der Besitzdiener kann nur ein Mensch sein.

Das Thema des Monats umfasst den Begriff des Besitzers und Besitzdieners.

Nähere Informationen, siehe Detail

Hinweise

Seite aktualisiert: 05.05.2017, Copyright 2018