jura-basic (AG Errichtung) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen


Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Aktiengesellschaft (Errichtung)

Einleitung

Die Erstellung einer Aktiengesellschaft ist ein formalisiertes Verfahren, an der ein Notar beteiligt ist.

Es ist zu unterscheiden zwischen Entstehung der Gesellschaft im Innenverhältnis und Entstehung im Außenverhältnis

Alleine mit der Erstellung der Satzung ist die Gesellschaft noch nicht errichtet.

Erst die Errichtung der Gesellschaft (Übernahme der Aktien durch die Gründer) begründet gesellschaftsrechtliche Verpflichtungen der Gründer z.B. Einlagenbezahlung.

Erst ab der Übernahme der Aktien entsteht die Gesellschaft im Innenverhältnis.


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Wissensprüfung?

Haben Sie auch Wissen in Kaufrecht?
So können Sie Ihr Wissen in Kaufrecht zielgerichtet prüfen ( weiter)

Vertrag, Rund um den Vertragsschluss

Einem Vertragsschluss gehen Vertragsanbahnung und Vertragsverhandlungen voraus. Sind sich die Personen einig, dann kommt es zum Vertragsschluss (siehe Details).

Personen und Fachwissen

Für Personen, die zu bestimmten Personengruppen gehören, hat jura-basic.de entsprechende juristische Themen zusammengestellt,
z.B. so wie für Verbraucher und Arbeitgeber, ebenso für Wohnungseigentümer, Urheber
Journalisten, Existenzgründer,
Privatlehrer, Freiberufler und
andere Personengruppen,
siehe (Details)

Hinweise

Seite aktualisiert: 15.01.2012, Copyright 2018...