jura-basic (Rechtsbegriffe Legaldefinitionen) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen


Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Rechtsbegriffe

Legaldefinitionen

Legaldefinitionen sind Begriffe in gesetzlichen Regelungen (Rechtsbegriffe), die der Gesetzgeber selbst definiert.

Übersicht der Legaldefinitionen (definierte Rechtsbegriffe) im BGB (unvollständig):

§ 2: Volljährigkeit

§ 13: Verbraucher

§ 14 Abs. 1: Unternehmer

§ 14 Abs. 2: rechtsfähige Personengesellschaft

§ 90: Sache

§ 97: Zubehör

§ 104: Geschäftsunfähigkeit

§ 126 Abs. 1 Schriftform

§ 126b Abs. 1 Textform

§ 183: Einwilligung

§ 184 Abs. 1 Genehmigung

§ 194: Anspruch

§ 276 Abs. 2: Fahrlässigkeit

§ 305 Abs. 1: allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 310 Abs. 3: Verbrauchervertrag

§ 312b Abs. 1: Fernabsatzvertrag

§ 368: Quittung

§ 398: Abtretung

§ 421: Gesamtschuldner

§ 428: Gesamtgläubiger

§ 433 Abs. 1Kaufvertrag

§ 449 Abs. 1: Eigentumsvorbehalt

§ 474 Abs. 1: Verbrauchsgüterkauf

§ 488 Abs. 1: Darlehensvertrag

§ 491 Abs. 1: Verbraucherdarlehensvertrag

§ 535 Abs. 1: Mietvertrag

§ 609 Abs. 1: Sachdarlehensvertrag

§ 651a Abs. 1: Reise

§ 779 Abs. 1: Vergleich

§ 780: Schuldversprechen

§ 781: Schuldanerkenntnis

§ 925 Abs. 1: Auflassung

§ 937 Abs. 1: Ersitzung

§ 1113 Abs. 1: Hypothek

§ 11191 Abs. 1: Grundschuld


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Vertrag, Rund um den Vertragsschluss

Einem Vertragsschluss gehen Vertragsanbahnung und Vertragsverhandlungen voraus. Sind sich die Personen einig, dann kommt es zum Vertragsschluss (siehe Details).

Personen und Fachwissen

Für Personen, die zu bestimmten Personengruppen gehören, hat jura-basic.de entsprechende juristische Themen zusammengestellt,
z.B. so wie für Verbraucher und Arbeitnehmer, ebenso für
Wohnungseigentümer, Urheber
Journalisten, Existenzgründer,
Freiberufler, Privatlehrer und
andere Personengruppen,
siehe (Details)

Hinweise

Seite aktualisiert: 15.01.2012, Copyright 2018...