jura-basic (Gestaltungsfreiheit) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen

Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Vertrag (Vertragsfreiheit)

Gestaltungsfreiheit

Die Gestaltungsfreiheit bedeutet, dass die Vertragsparteien frei in der Gestaltung des Vertragsinhalts sind (sog. Inhaltsfreiheit).

Für bestimmte Verträge hat der Gesetzgeber spezielle Regelungen getroffen. Dies sind die sog. typischen Verträge (siehe Vertragstypen).

Wegen der Vertragsfreiheit sind die Parteien nicht an die Vertragstypen gebunden, die das BGB kennt.

Die Vertragsparteien können auch eine Mischung zwischen verschiedenen Vertragstypen des BGB gestalten, z.B. der Leasingvertrag enthält Elemente des Kaufvertrags und Mietvertrags.

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Thema des Monats (Januar: Gutschein und Laufzeit)

Gutscheine werden von Händlern ausgegeben. Die meisten Gutschein sind Geschenkgutscheine.
Auf einem Geschenk-Gutschein steht der Geldbetrag und der Leistungsgegenstand, häufig ist auch der Name des Berechtigten (Beschenkten) genannt.

Das Thema des Monats umfasst den Gutschein mit Namen, Gutschein ohne Namen, Einlösefrist, Verfallsdatum, Gültigkeit

Nähere Informationen, siehe Detail


Hinweise

Seite aktualisiert: 14.03.2017, Copyright 2018