jura-basic (Fristen Tagesfristen) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen

Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Fristen und Termine

Tagesfristen

Ist die Frist nach Tagen bestimmt, endigt die Frist mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Die Tage müssen ausgezählt werden.

Welches der Anfangstag ist, bestimmt sich nach § 187 BGB@ (z.B. bei einer Kfz-Miete ist für den Fristbeginn der Tag der Kfz-Überlassung maßgebend. Beim Zugang eines Briefes (Ereignis) ist der Tag nach dem Briefeinwurf maßgebend.

Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag (§ 193 BGB@). Dies gilt aber nicht in allen Fällen (siehe Inhaltsübersicht, dort 11. Sonderfristregelungen ).

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Thema des Monats (Januar: Gutschein und Laufzeit)

Gutscheine werden von Händlern ausgegeben. Die meisten Gutschein sind Geschenkgutscheine.
Auf einem Geschenk-Gutschein steht der Geldbetrag und der Leistungsgegenstand, häufig ist auch der Name des Berechtigten (Beschenkten) genannt.

Das Thema des Monats umfasst den Gutschein mit Namen, Gutschein ohne Namen, Einlösefrist, Verfallsdatum, Gültigkeit

Nähere Informationen, siehe Detail


Hinweise

Seite aktualisiert: 18.10.2016, Copyright 2018