jura-basic (Doppelirrtum) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen

Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Grundbegriffe (Doppelirrtum)

Beim Doppelirrtum liegt ein beiderseitiger Irrtum vor.

Beide Parteien irren über einen für sie wesentlichen Umstand.

Beispiel: A kauft von B einen Ring. Beide gehen davon aus, dass der Ring aus Messing ist. Tatsächlich ist der Ring aus Gold.

Lernhilfe, Grundbegriffe des BGB

Lernhilfe ist ein Modul, das Grundkenntnisse der wichtigsten Normen und Begriffe des BGB AT zum Thema Personen vermittelt (siehe Details).

Hinweise

Seite aktualisiert: 15.01.2012, Copyright 2018